Enjoy the "Silence"

(=genieß die Stille)

Rüde, tricolour

Geburtsgewicht: 360 g

geb. 02:40 Uhr

 

 

Von Anfang an war klar, dass ein Welpe diesen Namen tragen solte. 3 Stunden wartete er alleine zufrieden und ruhig auf seiner Wärmflasche kuschelnd. Immer wieder schaute ich in die Wurfkiste weil er so ruhig war. Aber nein es war alles in Ordnung er war gut zufrieden. Dann endlich nach langen Warten kam sein Bruder Étienne auf die Welt. Silence hat damit seinen Namen alle Ehre gemacht....

29. August 2010

(3. Woche)

1.400 g

 

Autofahren..........

.......mach sooo müde...

03. Oktober 2010

(08. Woche)

 

Silence ist im siebten Himmel,

und freut sich auf Günter aus Wolfsburg...

 

03. Oktober 2010

(08. Woche)

Ein letztes mal auf dem Welpen-Abenteuer-Spielplatz bevor es auf nach Wolfsburg zu Günter geht und so mir nichts dir nichts aus einem Silence ein Finn wird....

Dezember 2010

DM 2010 in Hermeskeil Finn trifft Papa Lif.... 

 

und genießt den ersten Schnee...

Danke Günter für die schönen Bilder und alles...

 August 2013

Störtebeker Turnier in Halbemond. Endlich ein Wiedersehen mit Günter und Finn.

Und nicht nur das, ich darf die beiden sogar beim Starten bewundern...

 voll Speed geht es um die Ecken...

 ...durch den Tunnel....

 und auf die Zonen. Einfach toll.

Ausgeruht wird im Schatten. Denn wie ich leider erfahren habe ist Finn an Keratitis superfizialis chronica der sogenannte Schäferhund Keratis erkrankt. Ich bin sehr traurig aber zum Glück ist, dann Günters Vorsorge, nicht allzu stark davon beeinträchtigt. Danke lieber Günter, dass Du so lieb auf "unseren" lieben Finn aufpaßt.

Vorsichtshalber habe ich aber bevor ich mit Esther zum Decken gefahren bin rücksprache mit allen Welpenkäufern und meinen Tierärzten gehalten. Da kein weiterer Fall dieser Erkrankung weder bei meinen Welpen oder in deren Blutlinie bekannt ist, gehen wir nicht von einer Genetischen Erkrankung aus.